Matthias Tschuppert2019-08-18T19:42:12+00:00
Matthias Tschuppert Portrait

Matthias Tschuppert


Matthias hat seinen Bachelor im Bereich Architektur an der ETH Zürich absolviert und wird voraussichtlich im Sommer 2019 den Master in Architektur beenden. Durch die Architektur hat Matthias die Möglichkeit, seine Kreativität an realen Bauprojekten auszuleben, in der Hoffnung der absoluten Selbstverwirklichung einen Schritt näher zu kommen.

Kunst war schon immer ein wichtiger Teil in Matthias’ Leben. Während seinem Entwicklungsweg hat er verschiedene Stile und Materialen ausgetestet und sich dabei immer von seiner Umwelt inspirieren lassen. Während mehreren Jahren hat sich Matthias dabei stark auf den Fotorealismus fokussiert und dabei beindruckende Werke kreiert. Die Perfektion und Genauigkeit beim Fotorealismus faszinieren ihn noch heute.

Geprägt wird aktuell Matthias’ Kunst vor allem durch Alexander Brodsky, ein russischer Künstler, mit dem er momentan in enger Zusammenarbeit stehe für ein Projekt in
Wollishofen. Weiter entstehen aktuell künstlerische Projekte mit Heiner Franzen und Tobias Becker.

cArt


Space Ranger

Matthias Tschupper cArt Space Ranger

Schwarzfahrer

Matthias Tschupper cArt Space Ranger

Blaugeräusche

Matthias Tschupper cArt Blaugeräusch